Vera ist Junior Marketing Managerin und freut sich auf Dich!

Junior Marketing Managerin Vera setzt auf Leidenschaft, Motivation und gute Laune.

Alles richtig gemacht: Was ist das Tollste an deinem Job?
Das Tollste an meinem Job ist neben meinem Team definitiv die Abwechslung. Marketing erfindet sich ständig neu und so kann ich jeden Tag aktuelle Trends kennenlernen. Onlinemarketing ist super abwechslungsreich und mit Content Marketing, Suchmaschinenmarketing oder Social Media wird es mir sicherlich niemals langweilig.

Super Stimmung oder Eiszeit: Wie würdest du das Arbeitsklima in deiner Abteilung beschreiben?
In unserem Büro ist immer Sommer: Gute Laune, Spaß und ein harmonisches Miteinander begleiten unseren Arbeitsalltag. Im Team entwickeln wir unsere junge Agentur mit viel Leidenschaft und Motivation täglich weiter. In der MGO findet man neben Kollegen auch echte Freunde!

Innovatives Arbeitsumfeld: Welche spannenden Projekte hast du schon realisiert?
Ein spannendes Projekt, an dem ich beteiligt bin, ist das Vermarkten unserer eigenen Agentur: netzheimat hat – nachdem wir gemeinsam unser „Warum“ definiert haben – ein neues Logo, einen neuen Slogan sowie eine angepasste Bildwelt erhalten. Außerdem stehen weitere Marketingaktivitäten bereits vor der Tür. Ich finde es motivierend, den Auftritt, die Ziele und Erfolge von netzheimat aktiv mitgestalten zu können.

Digital-Spießer oder nicht: Welche Mitarbeiter-Vorteile schätzt du am meisten an der MGO?
Für den einzelnen Mitarbeiter wird in der MGO so einiges getan. Auf meinem Schreibtisch findet man immer ein leckeres Teil aus dem Obstkorb und wenn der vegetarische Foodtruck kommt, stehe ich ganz vorne an. Außerdem freue ich mich riesig, wenn bald das Montags-Workout nach der Arbeit wieder beginnt.

Hand aufs Herz: Warum würdest du immer wieder bei der MGO arbeiten wollen?
Zur MGO würde es mich immer wieder ziehen, weil es hier wie in einer großen Familie ist. Dabei stärkt uns die Unternehmensgruppe immer den Rücken, wir genießen jedoch gleichermaßen den kreativen Freiraum, den man als junge Agentur eben benötigt.

Stichwort persönliche Weiterentwicklung: Was war der coolste Workshop, an dem du bis jetzt teilgenommen hast?
Ende Mai 2018 war ich zwei Wochen lang nach Berlin. In der Hauptstadt besuchte ich ein Bootcamp von Google, das mich auf alle Herausforderungen der Suchmaschinenwerbung vorbereitet hat. Besonderes Highlight war natürlich auch der Besuch der diesjährigen Online Marketing Rockstars in Hamburg.

Work-Life-Balance: Was machst du am liebsten in deiner Freizeit?
Wenn ich in meiner Freizeit nicht gerade Volleyball spiele, schwinge ich mich auf mein Fahrrad und treffe mich auf ein Eis mit meinen Freunden. Dabei genieße ich das wunderschöne Bamberg, das ich seit knapp einem Jahr mein Zuhause nennen darf.

2018-05-29T15:41:44+00:00